Heilpädagogische Tagesstätte (HPT)

Unsere heilpädagogische Tagesstätte fördert und unterstützt die altersgemäße Entwicklung von Kindern im Schulalter durch Soziales Lernen in der Gruppe, schulische Förderung und gezielte therapeutische Maßnahmen zur Aufarbeitung diverser Entwicklungsrückstände.

Struktur, Orientierung, Halt und Sicherheit sollen unseren Kindern als Grundlage für ihre Persönlichkeitsentwicklung dienen.

Das Angebot der HPT richtet sich an Kinder mit unterschiedlich ausgeprägten Verhaltensauffälligkeiten, emotionalen Problemen, Entwicklungsstörungen und familiären sowie schulischen Schwierigkeiten.

Die HPT bietet Platz für 32-36 Kinder in 4 verschiedenen Gruppen. Die Kinder besuchen unsere Einrichtung im Anschluss an die Schule und an zusätzlichen Öffnungstagen an Wochenenden oder in den Ferien. In der Gruppe werden sie von jeweils zwei pädagogischen Fachkräften betreut und gefördert.

Durch einen kontinuierlichen Tagesablauf mit Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung in Kleingruppen und individueller Förderung durch externe und interne Fachkräfte sollen die Kinder dabei unterstützt werden, ihre persönlichen Hilfeplanziele zu erreichen.

Bei diesem Prozess ist die Zusammenarbeit mit den Eltern, deren Beteiligung und positive Einstellung zur Förderung ihrer Kinder enorm wichtig.

Ziele:

  • Förderung einer altersgemäßen Entwicklung
  • Steigerung der Sozialkompetenz und des Selbstwertgefühls

(Konfliktlösestrategien, Umgang mit Gefühlen etc.)

  • Erhöhung der Leistungskompetenzen und schulischen Motivation
  • Verringerung von Entwicklungsdefiziten
  • Befähigung zur eigenverantwortlichen Lebensführung
  • Entfaltung von eigenen Ideen, trotz enger Tagesstruktur
  • Förderung des Zusammengehörigkeitsgefühls, der gegenseitigen Akzeptanz und der Wertschätzung. Dies gelingt durch den gemeinsamen Alltag, Gruppen-Ausflüge, Durchführen von Projekten und Freizeitfahrten.
  • Durch die Angebote der heilpädagogischen Förderung sollen die Kinder in die Lage versetzt werden, an ihren Schwierigkeiten zu arbeiten und Veränderungen herbeizuführen

Angebote und Maßnahmen in den Gruppen:

  • Anleitung im lebenspraktischen und Freizeitbereich
  • Hausaufgabenbetreuung und intensive schulische Förderung
  • Persönlichkeitsentwicklung durch angeleitetes Spielen
  • Kreatives Gestalten und Werken
  • Psychomotorische Förderung
  • Selbständigkeitstraining
  • Soziales Verhaltenstraining und Vermitteln von Konfliktlösungsstrategien

 Gruppenübergreifende Angebote und Maßnahmen:

  • Psychologische Betreuung
  • Dyskalkulietherapie
  • Legasthenietherapie/LRS-Therapie
  • Projektarbeit und Sport
  • Erlebnispädagogik
  • Fußballtraining
  • Tanzgruppe
  • Mädchen-/ Jungengruppe
  • Musikalische Förderung

 Medizinisch-therapeutische Angebote (Kassenleistungen):

  • Ergotherapie
  • Logopädie

Öffnungszeiten:

An Schultagen: Montag – Donnerstag: bis 17.30 Uhr, Freitag: bis 17 Uhr

An Öffnungstagen in den Ferien:       10-16 Uhr

Leitung:
Karola Köhle Tel.: 0151-65789799 Email: karola.koehle@tkh-muenchen.de

HPT 1:
Anne Miglietta Tel.: 0151-65786654 Email: anne.miglietta@tkh-muenchen.de
Folker Hesse Tel.: 0151-70019366 Email: folker.hesse@tkh-muenchen.de

HPT 2:
Sigrun Albustin Tel.: 0151-65786626 Email: sigrun.albustin@tkh-muenchen.de
Eva-Maria Weller Tel.: 0151-65787122 Email: eva-maria.weller@tkh-muenchen.de

HPT 3:
David Humml Tel.: 0151-17662087 Email: david.humml@tkh-muenchen.de
Sabine Gut Tel.: 0151-65786804 Email: sabine.gut@tkh-muenchen.de

HPT 4:
Leonie Hupp Tel.: 0151-65786471 Email: leonie.hupp@tkh-muenchen.de
Felicia Endres Tel.: 0151-65233695 Email: felicia.endres@tkh-muenchen.de

Psychologischer Fachdienst:
Angelika von Bistram Tel.: 0151-65788540 Email: angelika.bistram@tkh-muenchen.de
Karin Weber Tel: 0151-65786737 Email: karin.weber@tkh-muenchen.de
Reinhard Wilfer Tel: 0151-65789176 Email: reinhard.wilfer@tkh-muenchen.de

Anschrift:
Tillmann Kinder- u. Jugendhaus Kaulbachstraße 23, 80539 München
PC-Fax: 004932223145195