Spengelhof

Auf dem Gelände des Spengelhofes befinden sich das Collegium Oecumenicum (CÖ) und das Heilpädagogische Centrum Augustinum (HPCA).

Das CÖ wurde 1986 als internationales, christliches Studienkolleg gegründet und ist seit 2016 eine Einrichtung der Evang.-Luther. Kirche in Bayern. In ihm leben ausländische und deutsche Studierende der Theologie und anderer Fakultäten in einer ökumenischen Lebens- und Lerngemeinschaft zusammen.

Die 3 Häuser des HPCA sind mit je 9-10 Menschen mit Behinderung und die Förderwerkstatt mit 20 Menschen mit Behinderung belegt.

Mit dem Auszug des CÖ zum 31.08.2018, werden ab Mitte September 2018 55 Wohnplätze für Studenten neu vermietet.

Wie komme ich an den Speneglhof?

Deine Bewerbungsunterlagen zusammenstellen mit Selbstauskunft, Schufa-Auskunft, Verdienstnachweis, Immatrikulationsbescheinigung und einem kurzen Bewerbungsschreiben und dann an unsere Verwaltung senden.

– Der Auswahlauschuss entscheidet dann über die vorliegenden Bewerbungen.

– Selbstauskunft für Wohnungsbewerber: deutsch: Selbstauskunft_SPE_deu

                                                            englisch: Selbstauskunft_SPE_eng

 

Erweiterungsplanung:

Seit 2015 planen wir im Benehmen mit dem Bayerischen Innenministerium den Neubau eines Wohnheims, um den enormen Bedarf an Studentenwohnungen in München decken zu helfen.

Der Evang. Waisenhausverein als gemeinnütziger Verein wurde als idealer Partner für dieses öffentlich geförderte Bauprojekt erachtet, da er nicht nur über das vorhandene Grundstück und einen Bauvorbescheid, sondern auch über weitreichende Erfahrung in der Errichtung und dem Betrieb von Studentenwohnheimen (in Freimann und in der Maxvorstadt) verfügt. Unter der Federführung der Obersten Baubehörde wurde ein europaweiter Architektenwettbewerb durchgeführt mit einem sehr erfreulichen Siegerergebnis, dessen Vorschlag wir nunmehr realisieren wollen. So entstehen in dem Neubau 117 Plätze für Studierende, 3 Eltern-Kind-Einheiten und 7 barrierefreie sowie rollstuhlgerechte Apartments für Behinderte.

Der gesamte Campus „Spengelhof“ wird bei Neueröffnung des zusätzlichen Studentenwohnheims Ende 2019 in der Endausbaustufe ein integratives Modell der Inklusion darstellen, illustriert in folgender Grafik:

 

 

Büroleitung Spengelhof:
Erika Buschbacher Tel.: 089-28996900 Email: erika.buschbacher@ewv-muenchen.de

Verwaltung Studentenwohnheim:
Martin Schmidt Tel.: 089-284404 Email: studentenwohnheim.spe@ewv-muenchen.de

Technik:
Dieter Ross Tel.: 01511-4321944 Email: technik@ewv-muenchen.de

Anschrift:

Sondermeierstr. 86, 80939 München

Fax: 004932223145195

E-Mail: info@ewv-muenchen.de